Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 28.10.2002, 15:12   #24   Druckbare Version zeigen
Langfingerli  
Mitglied
Beiträge: 1.668
Um das Thema noch einmal aufzugreifen
Heute haben sie bei "home shopping Europe"(bin nur zufällig vorbeigekommen, ist nicht gerade mein Lieblingssender ) ein, naja, sagen wir Bettuch, verkauft, das aus Polyocarbonium besteht. Dieses Teil soll nun Erdstrahlen absorbieren. Sind Erdstrahlen eigtenlich in irgendeiner Weise nachgewiesen? Ich finde nur Esoterik-Seiten darüber, nichts wissenschaftliches. Der freundliche Verkäufer im Fernseh hat nur erzählt, dass Wasseradern die Steine unterm Boden berühren und dann irgendwie Strahlung an die Oberfläche kommt und dort z.B. bei Hochhäusern durch die Stahlkonstruktion verstärkt wird
Eure Meinung?
P.S den Spass gab es für ca. 80Euro
__________________
"Warum hast du so eine häßliche Frau genommen?"
"Weißt du: innerlich ist sie schön!"
"Nu - lass sie wenden!"
Langfingerli ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige