Anzeige


Thema: Kongener(e)?
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 19.10.2002, 19:07   #17   Druckbare Version zeigen
laborchemikus Männlich
Mitglied
Beiträge: 93
@buba
Hätte mich nicht verwirrt, wenn das PPP von congenere (also congenitus?) dabei gestanden hätte.

Nach Ansicht eines Freundes sind auch beide (im ORIGINALTEXT) enthaltene Worte korrekt.

Zitat:
Technisches PCB ist ein Gemisch unterschiedlicher Kongenere (es gibt 209 PCB-Kongerene). Bei gleichem
Grundgerüst (Biphenyl) unterscheiden sich die Kongenere durch Anzahl und Stellung der Chloratome.
Dabei sind (*)

Kongenere = zusammenerzeugte (-generierte) Stoffe und
Kongerere = zusammengefügte (auch -getragene) Stoffe

Auf den orig. Text bezogen könnte gesagt werden:

Technisches PCB ist ein Gemisch unterschiedlicher Zusammenerzeugungen (es gibt 209 PCB-Zusammenfügungen). Bei gleichem
Grundgerüst (Biphenyl) unterscheiden sich die Zusammenerzeugungen durch Anzahl und Stellung der Chloratome.

Ob der feine Unterschied hier auch tatsächlich so gemeint war bleibt offen.

(*) nach STOWASSER, Lateinisch - Deutsches Schul- und Handwörterbuch, Wien 1916
__________________
Rechtschreibung war noch nie mein Ding. Egal ob alt oder neu.
laborchemikus ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige