Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 30.09.2002, 16:11   #23   Druckbare Version zeigen
Adam Männlich
Moderator
Beiträge: 8.039
Zitat:
weil wir ein system vor gleichgewichtseinstellung betrachten und wissen wollen ob die gleichgewichtseinstellung freiwillig oder durch zugabe von energie erfolgt.

Na dazu haben wird doch die Gibbs Funktion:

G = H - TS


Die Gleichung die Du meinst lautet (Gibbs Helmholz):

{(G/T)/dT)p = -H2/T


Sie gibt dir die Abhängigkeit von (G/T) von der Temperatur an.


Zitat:
(...)
Im Latscha Klein steht nun das für dG > 0 eine reaktion nicht freiwillig abläuft...man nennt sie dann endergonisch.


Wenn ich dich richtig verstanden habe stimmst du dem nicht zu.

Doch dem stimme ich durchaus zu.
Doch für schwache Säuren ist dG > O trotzdem dissoziert die Säure. Das GG liegt aber fast ganz auf der linken Seite.

Eine mögliche Erklärung schrieb ich bereits oben.
Demnach würde die Entropie bei der anfänglichen Dissoziation leicht zunehmen (DimereHAc -> MonomereHAc)

Viel ist ja Dissoziation bis zu einem gewissen Grad kint. begünstigt


.
__________________
Wenn jemand ein Problem erkannt hat und nichts zur Lösung des Problems beiträgt, ist er selbst ein Teil des Problems.
Adam ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige