Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 30.09.2002, 12:41   #6   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
also 1 M heisst 1 mol/L.

es faellt ja PbCl2 aus, sobald das Lp überschritten ist. je mehr Cl- in form von 1 M HCl dazugegeben wird, desto weniger Pb2+ wird man brauchen um es zu überschreiten, d.h. mehr Pb2+ können in Lösung bleiben/gehen.
  Mit Zitat antworten
 


Anzeige