Anzeige


Thema: Hydrathülle
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 14.09.2002, 08:42   #29   Druckbare Version zeigen
Adam Männlich
Moderator
Beiträge: 8.039
Zitat:
Schlag doch einfach mal im riedel unter dem kapitel molekülorbitaltheorie von komplexen nach...kommt direkt nach der ligandenfeldtheorie !
bei meinem riedel auf S686 (4. auflage)

ca. 20 sätze nach kapitel anfang ist auch ein hexaaquatitan-III erwähnt.

Danke!


Zitat:
Ich würde echt gerne mal die MO Schematas sehen..wenn minuteman die mal kurz herzaubern könnte wäre das super...(hab jedoch kein plan wie kompliziert und zeitaufwendig das mit seinen programmen ist).


Dazu schrieb doch @minutemen


Zitat:
...letztlich werden wir aber finden, dass man de facto nicht von gemeinsamen MOs sprechen kann (will meinen, die jeweiligen MOs sind fast vollständig an den jeweiligen bindungspartnern lokalisiert) & dass die bindung eher über sagen wir mal elektrostatische WW gebildet wird.

Zitat:
Mir ist gerade eine verbindung eingefallen in dem ein stabiles [Na(H2O)6]+ Ion enthalten ist --> Borax

Stabil mag sein. Das sagt aber noch gar nichts über die Bindungsverhältnisse aus.


Zitat:
Also werde irgendwie das Gefühl nicht los, dass hier mit Kanonen auf Spatzen geschossen wird.

Dem stimme ich zu.


.
__________________
Wenn jemand ein Problem erkannt hat und nichts zur Lösung des Problems beiträgt, ist er selbst ein Teil des Problems.
Adam ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige