Anzeige


Thema: Hydrathülle
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 13.09.2002, 11:22   #13   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
Zitat:
Originalnachricht erstellt von schlumpf
1. Mangels d-Elektronen wird es wohl reichlich witzlos, die Ligandenfeldtheorie auf Na und Cl anzuwenden ...
Ich glaube gar nicht mal das die existenz von d-elektronen für die Ligandenfeldtheorie notwendig ist... nur einige Beispiele für Zentralatome ohne d-elektronen bei denen meines wissens von Komplexen gesprochen wird --> Al, Pb, As, Sb, Mg, Ca, Sr

Beim Ti4+ haben wir ja auch keine d-elektronen mehr und es liegt dennoch ein Oktaedrischer Komplex mit mehr oder weniger OH- Ionen in wässriger Lösung vor.
  Mit Zitat antworten
 


Anzeige