Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 05.09.2002, 22:31   #6   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
Zitat:
Originalnachricht erstellt von FK
Glühender Kohlenstoff reagiert mit Wasserdampf zu Wasserstoff + Kohlenmonoxid. Diese Mischung heißt Wassergas.
Nennt man glaube ich auch Synthesegas (CO+H2).
Der Prozess heißt Wasserdampf-Reformierung (Steam-Reforming) von Kohlenstoffhaltigen Ausgangsstoffen (Erdöl, Naphta, Erdgas).
Synthesegas kann man ebenfalls über Teiloxidation (Vergasungsreaktion mit unzureichender Luftzufuhr- partial oxidation) aus allen kohlenstoffhaltigen Ausgangsstoffen herstellen.

Grüße Neuron
  Mit Zitat antworten
 


Anzeige