Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 03.09.2002, 19:22   #3   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
Stickstoff selber ist kein Ion...es gibt jedoch ein Ion welches Stcikstoffatome enthält..z.B das NO+ oder das N3-.
Die Ionenladung ist dabei wohl offensichtlich am + oder - hinter der formel zu erkennen.

Vielleicht wolltest du mit deiner Frage eher auf die Oxidationszahlen hinaus ? Über die Oxidationszahlen aller beteiligten Atome kann man auch die Ionenladung des Teilchens herausfinden.

Wie man Oxidationszahlen bestimmt kannst du in etlichen threads in diesem forum nachlesen..einfach mal die suchen funktion benutzen.
Ein kurzes beispiel sei erwähnt -->

Im NO+ hat N die oxidationszahl +III und O hat die oxidationszahl -II
Die summe ist dabei +I was der ladung des Ions entspricht.



Ansonsten lässt sich die Ionenladung aus der stellung des elementes im PSE erraten.

Die Ionenladung in verbindungen entspricht dabei oft der Hauptgruppenzahl des elementes wenn es sich um ein kation handelt..bei einem anion gilt oft die regel -(8-Hauptgruppenzahl) für die Ladung.


Gruss Andreas
  Mit Zitat antworten
 


Anzeige