Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 31.08.2002, 18:50   #1   Druckbare Version zeigen
Conan Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 700
Frage Frage zum Name "Cobalt"

Servus all,

also ich hab da mal eine Geschichte gehört, warum Cobalt Cobalt heißt. Und ich wollte hier mal nachfragen ob die Geschichte stimmt, oder ob der mich völlig hinters Licht geführt hat.

Also die Geschichte geht so:

Das Kobalt und das Nickel kommen in der der Natur gesellschaftlich als Salze vor, die meist mit schönen bunten Farben funkeln. So, und wenn man so einen Kristall ganz stark erhitzt (an der Luft) passiert natürlich folgendes, daß sich die Oxide bilden. Und die sind Schwarz. Und das konnte man sich früher nur so erklären, daß in dem Kristall ein Kobolt hauste und die Farbreaktion von bunt nach schwarz sein Werk war. Daher kommt der Name "Kobalt".

Und die Geschichte geht noch weiter. Denn der Freund hat noch gesagt, daß man später aus dem bunten Kristall ein zweites Element (Nickel) extrahieren konnte. Und da Nickel (anscheinend, wußte er auch nicht mehr so genau) ein Freund des Koboltes war, nannte man das zweite Element Nickel.

Ist das nun wahr, oder geflunkert?
__________________
Bis denn,
Conan

---------------

"Scheitern ist nicht so schlimm - schlimm ist, nichts versucht zu haben."
(Heinz Eggert)

"Wer fertig ist, dem ist nichts recht zu machen, ein Werdender wird immer dankbar sein."
(Goethe)
Conan ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige