Anzeige


Thema: Arbeitsgruppe
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 27.08.2002, 23:37   #9   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
Irgendwie verstehe ich Dein Anliegen nicht ganz?! Du schreibst, dass Du als Chemikant arbeitest und noch eine Weiterbildung zum Techniker machst. Dann Zeitfenster sollte dann eigentlich relativ eng sein. Und dann willst Du in Deiner restlichen Freizeit an einer Uni arbeiten?

Also um ein Schülerpraktikum zu machen, dürftest Du wohl zu alt sein. Und ich kenn ehrlich gesagt auch kein Chemikanten, der an einer Uni arbeitet. Dafür arbeiten Laboranten oder CTA's auch weniger im Betrieb am Kessel.

Also entspannen, mach ruhig die Ausbildung zum Techniker. Und nach dem was ich so gehört habe, ist man damit auch ganz gut beschäftigt.
  Mit Zitat antworten
 


Anzeige