Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 04.08.2002, 23:05   #4   Druckbare Version zeigen
buba Männlich
Mitglied
Beiträge: 18.460
Hab noch was gefunden:

Mn2+ + 2 NO3- + 2 CO32- → MnO42- + 2 NO2- + 2 CO2

Mn2+ + 4 NO2- → MnO42- + 4 NO

3 MnO42- + 4 H+ → 2 MnO4- + MnO2 + 2 H2O

Zitat:
Es entsteht eine grüne, verschiedentlich auch blaugrüne Schmelze. Der gelegentlich auftretende blaue Farbton der Schmelze ist auf Bildung von Na3MnO4 zurückzuführen. Nach Auflösen der Schmelze disproportioniert MnO42- bei Säurezugabe. Es ensteht rotviolettes MnO4- und MnO2.
Quelle
buba ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige