Anzeige


Thema: Cluster
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 02.08.2002, 19:09   #2   Druckbare Version zeigen
Adam Männlich
Moderator
Beiträge: 8.039
@AV

Cluster-Verbindungen

(von engl.: cluster = Haufen). 1964 von F. A. Cotton eingeführte Bez. für Verb. mit Metall-Metall-Bindungen in Abgrenzung zu den Mehrkernkomplexen im Werner'schen Sinne. Heute bezeichnet man als Cluster eine Gruppe von 3 od. mehr Atomen, von denen jedes mit mindestens 2 anderen Atomen der Gruppe chemisch verknüpft, also wenigstens Teil eines Ringes ist. C.-V. können aus Atomen gleicher od. verschiedener Übergangsmetalle u. auch von Hauptgruppenelementen bestehen (mononucleare bzw. heteronucleare Cluster); als Liganden, die stabilisierend wirken, enthalten sie vorwiegend CO-Mol. (s. Carbonylkomplexe u. Metallcarbonyle), ferner C5H5-Reste (s. Cyclopentadienyl) u.a.; Beisp.: Fe3(CO)12.


Quelle: Römpp

Im HOWI findest Du sicher auch eine passende Definition.



.
__________________
Wenn jemand ein Problem erkannt hat und nichts zur Lösung des Problems beiträgt, ist er selbst ein Teil des Problems.
Adam ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige