Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 03.08.2007, 13:21   #6   Druckbare Version zeigen
Edgar Männlich
Mitglied
Beiträge: 4.044
AW: Suche exotherme Reaktion zur Al-Schmelze

Ich muß da vielleicht etwas zurücknehmen, das Carbonat scheint mir nicht das rechte zu sein, da CO2 ebenfalls von Al zu C reduziert werden kann - Schluß mit Gas! Ein Paraffin könnte besser geeignet sein, das würde bei thermischer Zersetzung Kohlenwasserstoffe und Wasserstoff freisetzen.
Als Oxidator würde ich möglichst keine Metalloxide nehmen, denn die werden ja dann aluminothermisch zum Metall reduziert. Wenn das nicht allzusehr stören sollte - bei der enormen Energie, die frei wird, braucht man ja nicht viel, um über den Schmelzpunkt zu kommen - wäre aber MnO2 einen Versuch wert.
Ansonsten wären Ammoniumsalze mit sauerstoffhaltigem Anion mein Favorit: So mal gaaanz theoretisch Ammoniumnitrat: Liefert Sauerstoff für die exotherme Reaktion mit dem Al und Wasserdampf und Stickstoff zum Blähen. Daneben allerdings vielleicht etwas Nitrid.
Aber in diese Richtung solltest du mal überlegen.
Wohlgemerkt: Wie heftig die Reaktion wird, kannst du weitestgehend über die Körnung des Materials steuern; feingemahlenes Schwarzpulver sprengt, wenn du nur grobe Körner der Bestandteile mischst, brennt es nur ruhig ab.
Edgar ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige