Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 02.08.2007, 11:15   #9   Druckbare Version zeigen
Bully Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 270
AW: Frage zu Facharbeit über ASS

ok danke. Werd ich machen. An Literatur hab ich bis jetzt nur einen riesigen Stapel an Unterlagen von Bayer. Darunter sind auch einige Syntheseanleitungen. Aber ich schau mal in die Bücher die du gesagt hast und werde das dann vergleichen.
Habt ihr sonst noch Literaturtipps?

Ich hab mir jetzt auch noch mal lang Gedanken über die Facharbeit gemacht. Was haltet ihr davon wenn ich das ganze so mache:
Aspirin im Wandel der Zeit
Wie änderte sich die Herstellung dieses Jahrhundertmedikaments und welche Bedeutung haben diese Veränderung für die Reaktionsprodukte?
Das wäre jetzt meine "Problemstellung". Als Versuche würde ich Salicylsäure aus Weidenrinde isolieren und einmal aus Essigsäureanhydrid und Salicylsäure herstellen.
Soweit ich weis hat man früher einfach Salicylsäure eingenommen oder?! Hier könnte ich doch sehr gut vergleichen. Warum nimmt man heute ASS und nicht mehr Salicylsäure? In was gleichen sich beide und in was unterscheiden sie sich?
Oder soll ich die Salicylsäure aus der Weidenrinde noch zu ASS reagieren lassen und dann erst vergleichen?
Oder ist meine Idee doch nicht so toll wie ich gerade denke?
Bully ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige