Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 31.07.2007, 21:53   #5   Druckbare Version zeigen
mlmt Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 266
AW: Panorama Abzug

Glaube weniger dass es WTW war.
Bei Renggli auf der Homepage habe ich leider nur die Abzugsboxen ohne Luftanschluss und die Laminar-Flows gefunden. Hast du einen Link?

Wir haben auch schon Durchreicheabzüge von Waldner, und haben auch schon das "alte" System des Panoramaabzugs von Waldner, die Mobil Air (entspricht nur der alten DIN und nicht der EN 14175, hat keine Medienversorgung).

Möchten aber einen Panoramaabzug nach EN 14175 mit Medienversorgung. Und die scheint es nur von Hohenloher und W. zu geben. Der Hohenloher begeistert uns weniger, paßt auch nicht unbedingt zu den ganzen W.-Sachen. Beim Waldner AeroEm ist das Problem dass da die berühmten Abluftschläuche und die Versorgungsschläuche neben den Abzug herumhängen und soviel Platz haben wir nicht im Auditorium weil gleich einmal die Tür daneben ist. Für die andere Variante AeroEs, also der stationäre Gegenstück zum AeroEm, ist dass Problem dass die ganze Versorgung (Luft, Gas, Wasser) über den Unterboden erfolgt. Wir haben zwar einen Unterboden, da hat aber das Luftrohr nicht Platz.

Kostenpunkt für so einen Abzug übrigens 8.200 € plus MWST, plus Einbau.

Da ist guter Rat teuer.
mlmt ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige