Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 26.07.2007, 10:24   #1   Druckbare Version zeigen
Marduk Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 314
Umkristallisieren von Eisenoxalat

Hallo Leute!

Ich ahb da ein kleines Problem:

Synthese von Eisen(II)-oxalat-Dihydrat.
Trocknung in Vakuumexikkator über CaCl2.

Etwa 15 Minuten nach dem Evakuieren denkt sich wohl der Gummistopfen im 60er Hülsenschliff im Deckel, dass er keinen Bock mehr hat und macht sich auf den Weg in den Exikkator:

Riesenknall, pulverisierte Abdampfschale und ein Produkt, welches quer durch den Abzug fliegt.

Jene Produktanteile, die nun aber im Exikkator geblieben sind, sind mit kleinen Porzellansplittern durchsetzt und die würd ich nun gerne da rausbekommen.

Hat jemand ne Idee woraus ich Eisenoxalat umkristallisieren kann?
Marduk ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige