Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 22.07.2007, 18:51   #6   Druckbare Version zeigen
linkhardy  
Mitglied
Beiträge: 708
AW: Aufgabe zur Osmometrischen Massenbestimmung

am anfang hast du ein 5L gefäß das durch eine semipermeable membran in zwei gleichgroße volumina geteilt wird. in nur einem volumen ist CaCl2 enthalten. daher die 2,5 L.
linkhardy ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige