Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 22.07.2007, 11:59   #1   Druckbare Version zeigen
Verstrahlt Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 1.398
Heimlabor Rechtslage

Moin

wir haben in der Uni nun die Letzte Vorlesung der Rechtskundereihe gehabt. Dennoch hab ich eine Frage die hier wahrscheinlich viele interessieren wird.
Wir haben vorallem Gesetzt besprochen die über die Verbreitung von Chemikalien handelt. jedoch nciht von der Verwendung.
Meine Frage ist nun recht einfach. Ist ein Heimlabor legal?
Vorausgesetzt natürlich man stellt dort keine Stoffe her die unter das Betäubungsmittel doer Sprengstoff gesetzt fallen?
Ich meine darf ich als Privater "Hobbychemiker" ein Heimlabor betreiben wenn ich dort ausschliesslich "forschung" betreibe und keinen komerziellen Nutzen habe?
Ich habe schon von vielen hier gehört, dass schon al die Polizei da war und das Labor angeschaut hat, dies jedoch kein Problem war, da keine illegalen Substanzen in den laboren hergestellt wurden.
Also wie sit nun die Gesetzeslage bei Heimlaboren? Was darf cih was darf ich nciht
__________________
Gruss
Matthaeus

Zwei Dinge sind unendlich das Universum und die Dummheit des Menschen. Bei dem Universum bin ich mir allerdings noch nicht sicher. (Albert Einstein)

Und noch ein kleiner Tipp an alle Experimentierfreudigen:

Es ist besser erst Fragen zu stellen und dann zu handeln, als erst zu Handeln und sich die Fragen dann im Krankenhaus stellen zu müssen.
Verstrahlt ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige