Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 19.07.2007, 11:13   #5   Druckbare Version zeigen
Muzmuz  
Mitglied
Beiträge: 5.976
AW: Was ist ein endergonischer stoff?

hallo,

metastabil muss so ein stoff sein, weil der zerfall thermodynamisch immer möglich ist
andere stoffe mit geringer stabilität, wie beispielsweise natrium, welches leicht oxidiert, brauchen einen reaktionspartner, um ihrer instabilität zu frönen
fehlt jener, ist der stoff stabil
das heißt, andere stoffe sind lediglich "in ihrer umgebung" in- oder metastabil, deine besagten stoffe sind es schon an sich
beim zerfall in die elemente braucht es keinen reaktionspartner; alles, was es braucht ist im molekül schon drinnen
das einzige, was jenen stoff vom spontanen zerfall abhält, ist die notwendigkeit der aktivierungsenergie
wird diese nicht aufgebracht, ist der stoff metastabil

neben dem ozon wären acetylen und diamant solche stoffe


lg,
Muzmuz
Muzmuz ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige