Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 16.07.2007, 20:48   #10   Druckbare Version zeigen
Rosentod Männlich
Moderator
Themenersteller
Beiträge: 9.244
AW: Carbonat + HCl

Zitat:
Zitat von Metastabil Beitrag anzeigen
1/3 des 14C im HCl wiedergefunden...in welcher Form? Doch nicht als Carbonat?!...
Vermutlich war es physikalisch gelöst.

Ich lasse mittlerweile die Carbonatlösung mittels Peristaltikpumpe auf 160 °C heiße konz. Phosphorsäure (mit Siedesteinen) tropfen. Das funktioniert recht effizient, auch wenn ich immer noch beachtliche Radioaktivität in der Phosphorsäure messe.

PS: Festes 14C-Carbonat ist erhältlich. Aber ich möchte auf keinen Fall offen damit arbeiten. Ich würde es immer möglichst schnell in Lösung bringen.
__________________
Lohnende Lektüre: die Kunst des Fragens (engl. Original: smart questions)
Rosentod ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige