Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 16.07.2007, 13:18   #1   Druckbare Version zeigen
sabinefuchs  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 37
Fehlerberechnung

Sitze gerade an Quanti und habe zwar Lösungen zu meinen Aufgaben , aber bekomme diese Aufg einfah nicht raus:
Bei einer Titration werden vier werte gemessen. Die Genauigkeit der Bürette sei +/- 0,045 ml. Wie viele Messungen müssten zusätzlich durchgeführt werden, um die Genauigkeit des Mittelwerts zu verdoppeln?? Erg ist 12
ich kenne nur die Formel mittlerer Fehler = Standartabweichung /wurzel(n) Kann mir bitte bitte jemand den lösungsweg sagen
sabinefuchs ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige