Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 10.07.2007, 11:33   #1   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
Ist es wirklich so mühsam?

{Gehalt in % = \frac{100,\bulletDichtexÖlvolumen[ml]}{Extrakteinwaage[g]} }

Wo sind die Leerzeichen, was wird aus Umlauten, Multiplikationspunkt...

Tatsächlich das ist echt zu mühsam - für den, der täglich nur damit zu tun hat ist es aber eine schöne Sache!
Ich dachte Computer sollen die Arbeit minimieren Zeit und Ressourcen(Papier, Tinte, Arbeitskraft u.ä.) sparen - genau das Gegenteil scheint mir ist der Fall

Gehalt in % = 100 x Dichte x Ölvolumen[ml] / Extrakteinwaage[g]

Zeitbedarf 5s
  Mit Zitat antworten
 


Anzeige