Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 07.12.2000, 16:39   #2   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
Achtung


Nun, wenn hier alle schulischen Fragen hingepostet würden, hätten wir ein echt langweiliges Forum! Ich helfe Dir ja schon, aber rechnen solltest du zu deinem Wohle schon selber:

1.) 1kg hat 20% Verunreinigung. Es bleiben daher nur noch 80% CaC von 1kg.
2CaC + 2 H2O--> H2C=CH2 + 2CaO
Die 80% von 1kg reagieren also mit Wasser zu molar gesehen einem halben Ethin. Daher: 800g/M(CaC)*[M(Ethin)/2]=m(Ethin)
m(Ethin)/Dichte(Ethin)=<u>V(Ethin)</u>

2.)58% von 11kg =m(Calciumphosphat)
.../M(Calciumph.)*M(Phosphor)=<u>m(Phosphor)</u>

3.) 15g=m(NaOH)
HCl+NaOH-->NaCl+H2O (Neutralisation HCl:NaOH=1:1

15g/M(NaOH)*M(HCl)=m(HCl)

1000mL von 1molarer Salzsäure enthält 1mol HCl also ca. 36g

1000/[36/m(HCl)]=<u>V(HCl 1mol)</u>

4.)32ml NaOH 1mol/L=?n(NaOH)
1000mL/32*0.1=n(NaOH)
nNaOH=nHCl/10ml
nHCl*100=<u>HCl x mol/L</u>

Nightflyer

------------------
Wenn's mal wieder läger dauert..... (US-Präsidentschaftswahlen)
  Mit Zitat antworten
 


Anzeige