Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 17.07.2002, 22:30   #9   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
Wieso ist die wärmeentwicklung beim wasser auf H2So4 schütten eigentlich viel grösser als beim H2So4 auf Wasser schütten ?

Könnte mir vorstellen das das was mit der Öberflächenvergrösserung zu tun hat.

Und wie genau muss man sich die Hydrathüllenbildung vorstellen ?
An ein schwefelsäure molekül werden ja mehrere wasser moleküle gebunden.
  Mit Zitat antworten
 


Anzeige