Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 27.06.2007, 21:12   #7   Druckbare Version zeigen
ricinus Männlich
Moderator
Beiträge: 23.863
AW: "Richtiges" beobachten

Dann richte dem Kollegen mal folgendes aus: "Trübung" ist in diesem besonderen Fall sogar richtiger als "Niederschlag", denn von einem Niederschlag kann man nur reden, wenn man sich sicher ist, dass ein Feststoff ausgefallen ist (was der Schüler ja nicht zwingend wissen muss und schon gar nicht sofort sehen kann). Das erste was man sieht, ist eben die Trübung - ob sie nun ursächlich auf die Bildung eines Niederschlags (oder vielleicht einer Emulsion oder auf einen anderen Vorgang) zurückzuführen ist, ist a posteriori Sache der Interpretation einer Beobachtung.

lg
__________________
"Old geochemists never die, they merely reach equilibrium." (Antonio C. Lasaga ?)
ricinus ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige