Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 21.06.2007, 21:46   #7   Druckbare Version zeigen
zarathustra Männlich
Moderator
Beiträge: 11.536
AW: Volumen von Nitroglycerin

Zitat:
Zitat von lolmak0r Beitrag anzeigen
Wie kommst du bitte auf 29mol Gas? Ich kann das nur bis soweit nachvollziehen, dass es 908g/mol sind, aber nicht, wie du auf 29mol kommst ....
Ich habe jetzt einfach mal zusammengezählt und angenommen, dass Wasser bei der Explosion in gasförmigem Zustand auftritt.
Aus 4 mol Nitroglycerin bekommen wir ja 12 mol CO2, 10 mol H2O, 6 mol N2 und 1 mol O2. Zusammen bekommst Du aus vier mol Nitroglycerin also 29 mol Gase.

Unter Normalbedingungen (0°C und 1,013 bar) nimmt 1 mol eines idealen Gases 22,4 Liter ein. Bei 29 mol kämen wir unter Normalbedingungen auf: 29 * 22,4 Liter = 650 Liter

Dieses Volumen entsteht aus 4 mol Nitroglycerin, also aus 908 g.

Spaßeshalber kann man ja ein bisschen weiterrechnen. Nitroglycerin hat eine Dichte von 1,6 g/ml, d.h. 4 mol entsprechen 568 ml flüssigen Nitroglycerins. Mit einem Dreisatz kann man dann ausrechnen, dass aus 10 ml Nitroglcyerin etwa 11 Liter Gas entstehen. Das ist doch beeindruckend, oder?
__________________
Ich habe zwar auch keine Lösung, aber ich bewundere das Problem!
zarathustra ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige