Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 21.06.2007, 16:20   #3   Druckbare Version zeigen
miez Männlich
Mitglied
Beiträge: 2.034
AW: Peroxodisulfat

Ich denke, dass hier
Zitat:
Es wird eine Ammoniumperoxodisulfat-Lösung mit wenig verdünnter Schwefelsäure angesäuert. Nun werden einige Tropfen Kaliumpermanganat-Lösung hinzu gegeben. Es wird bis zum Farbumschlag erhitzt.
der Fehler liegt und die Gleichung richtig ist (Nachweis von Mn(II) als Permanganat).

Allerdings ist mir schleierhaft, dass jemand nicht weiß, der den Versuch durchgeführt hat, ob Mn(II) oder Permanganat zugegeben wurde
miez ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige