Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 18.06.2007, 00:12   #1   Druckbare Version zeigen
Chillakhe  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 126
Ethenverbrennung durch Bildungsenthalpien berechnen

Hallo Leute, ich hätte da folgende Frage:

Bei der Verbrennung von Ethen passiert ja folgendes:

C2H4 + 3O2 --> 2CO2 + 2H2O

nun habe ich hier einige Bindungsenthalpien und zwar:
DeltaBm(C-H)= 413 kJ/mol
DeltaBH°m(C=C)= 614 kJ/mol
DeltaBm(O=O)= 498 kJ/mol
DeltaBm(C=O)= 745 kJ/mol
DeltaBm(O-H)= 464 kJ/mol

Meine Frage: Bei der Berechnung von der Reaktionsenthalpie aus den Bildungsenthalpien(s.o.): Muss man bei der C-H Bindung z.b. dann 4 x 413 kJ/mol nehmen oder - 4 x 413 kJ/mol ?

Weil eigentlich wird ja die Bindung aufgespalten also müsste man in diesen Fall minus schreiben oder?(Energie wird ja frei) Und dann auf der rechten Seite was da entsteht dementsprechend plus vor der Bindungsenthalpie setzen oder? Unser Lehrer will unbedingt, dass wir das nach diesen Schema machen, obwohl es auch vereinfacht anders geht, aber das ist ja zu leicht.

Vielen Dank für jede Antwort!


MFG
Ck
Chillakhe ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige