Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 13.06.2007, 08:12   #10   Druckbare Version zeigen
Henry Männlich
Mitglied
Beiträge: 817
AW: Was macht schön viel Rauch?

Zitat:
Bei uns waren mal in einem nicht benutzten Grundpraktikumslabor die Abzüge für ein paar Monate ausgeschaltet. Aufgrund zweier defekten Abzüge (die an einem Motor/Anschluß hingen) mußten wir in dieses Labor umziehen. Zuerst war dann das Entfernen von Ammoniumchlorid aus dem Abzug (ca 0,3 cm Dick auf der Arbeitsfläche) angesagt. Das wurde whrscheinlich von Regen runtergewaschen. Wenn also Luft (und Wasser) von außen reinkommt und alle den gleichen "Schornstein" haben, warum sollte dann nicht Gas von einem Abzug zum anderen ziehen.
nicht übelnehmen, aber kannste das nochmal klar fassen, ich kapier das grad nicht. Der Regen kam in den Schornstein?

Zitat:
Das ist übrigens ein Grund, warum man in einem stillgelegten Abzug nicht arbeiten soll....
Ohne Abzug sollte man gar nicht in der Chemie arbeiten.

gruss h.
Henry ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige