Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 10.06.2007, 22:45   #2   Druckbare Version zeigen
Joern87 Männlich
Mitglied
Beiträge: 7.390
AW: Wasversthet man unter dem Begriff Edelgasschale?

Bei folgenden Reaktionen haben die Elemente die Edelgaskonfiguration:

Na --> Na+ + e-

Al --> Al3+ + 3e-

O2 + 4e- --> 2"O2-"

Ca --> Ca2+ + 2e-

Br2 + 2e- --> 2Br-

Hier gibt das Periodensystem Auskunft.

Beispiel Natrium:

1. Hauptgruppe, 3. Periode

k-Schale: max. Anzahl an Elektronen: 2
l-Schale: max. Anzahl an Elektronen: 8
m-Schale: max. Anzahl an Elektronen: 18, tatsächlich besetzt mit 1 Elektron...

Natrium oxidiert, erhält dadurch die EGK, da die l-Schale komplett mit Elektronen besetzt ist.
__________________
mfg Jörn
Chemiker haben für alles eine Lösung!

Was macht Salz, wenn es pleite ist? Es geht in-Solvenz
Joern87 ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige