Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 07.07.2002, 16:22   #4   Druckbare Version zeigen
schlumpf  
Mitglied
Beiträge: 1.885
ich würd sagen: liegt am bevorzugten Bindungstyp (kovalent und nicht metallisch). So daß die Elektronen eben lokalisiert und nicht wie im Metall delokalisiert sind.

Die 'höheren Energiebänder' des Physikers sind die, die wir als Chemiker 'antibindend' nennen. Die sind ja tatsächlich nicht besetzt. Und weit weg.

Die 'Löcher' sind so gesehen nichts anderes als unbesetzte bindende Orbitale. Und die 'Elektronen' besetzte antibindende Orbitale.
schlumpf ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige