Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 07.07.2002, 13:40   #2   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
Alizarin ist 1,2-Dihydroxyanthrachinon, das bildet mit Zirkonium einen 4fach-Chelatkomplex, der rotviolett gefärbt ist. Bei Zugabe von Fluorid wird der Anthtrachinon-Ligand verdrängt, es bildet sich [ZrF6]2- und die orange-gelbe Farbe von freiem Alizarin kommt zum Vorschein.

Das sollte Dir weiter helfen.
  Mit Zitat antworten
 


Anzeige