Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 05.06.2007, 15:36   #1   Druckbare Version zeigen
ija0  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 72
Elektronenkonfiguration

Hallo!
Hab da ein Problem mit der e- -Konfiguration:

Bsp: Cr3+

Bei metallischem Cr ist die e- -Konf. doch: [Ar] 4s^2 3d^4

(oder?)

Cr3+ hat also 3e- weniger. Nach dem Energieschema müssten doch jetzt 3e- aus dem 3d-Niveau verschwinden, oder muss ich beim Ionisieren von der äußeren Schale runterrechnen?

Ist denn 4s überhaupt die äußere Schale oder 3d?
ija0 ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige