Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 29.05.2007, 10:41   #60   Druckbare Version zeigen
ThePat Männlich
Mitglied
Beiträge: 1.869
AW: MimeTeX (LaTeX im Forum verwenden)

Moin.

Zitat:
Darauf kommt man ja nicht
Doch darauf kommt man, wenn man sich das Forum ein wenig genauer anschaut. Das Problem wird sein, dass die meisten noch nichts von LaTeX oder MimeTeX gehoert haben.

Ich bin dafuer, den Beitrag "MimeTeX (LaTeX im Forum verwenden)" umzubenennen in "Wie schreibe ich Formeln in diesem Forum" und das Ganze rot zu markieren. Oder ein Popup bei jedem Beitrag/Antwort in der Art "Ich habe den Beitrag <Wie schreibe ...> gelesen und verstanden. Ok/Jetzt lesen".

Mal im Ernst. Die Leute die Latex kennen, wissen dass es Latex/Mimetex heisst. Andere koennen damit nix anfangen und werden die Moeglichkeiten die es bietet nie kennenlernen, wenn sie nicht jemand direkt darauf hinweist. Das wiederum muss ich jedes mal machen, wenn ich zb Matrizen, Gleichungssysteme, etc kaum erkennen kann.

Dabei ist die Schreibweise die viele Nutzer nehmen ziemlich aehnlich zum Latex Code und es fehlen lediglich die TEX Markierungen. Einfaches Beispiel aus diesem Beitrag

y1^2= x1^3 +a*x1 + b
y2^2= x2^3 +a*x2 + b

Der Schreiberling nimmt schon instinktiv ^, da wird es ihn nicht verwundern, dass _ das Selbe in gruen ist. Der Schritt von oben zu

{y_1^2= x_1^3 +ax_1 + b\\ y_2^2= x_2^3 +ax_2 + b}

ist also extrem klein, verbessert aber die Leserlichkeit erheblich.

Mein Vorschlag ist also den viel zu langen Beitrag "MimeTeX (LaTeX im Forum verwenden)" nochmal zu erneuern in eine sehr kurze und extrem verstaendliche Einfuehrung mit eben einem ausdruckstarken Namen wie "Mathematische Formeln richtig schreiben".
Darin nur das Wichtigste wie:
  • Wie kennzeichne ich, dass ich eine Formel schreiben will?
  • Potenzen, Tiefstellung, Sonderzeichen
  • Brueche, Wurzeln, Summen, Integrale
  • vielleicht noch Vektoren, Matrizen

Es sollte nur das Wichtigste rueber gebracht werden. Genau das, was zu 90% tagtaeglich hier verwendet wird und
das Ganze muss in einfacher und klar verstaendlicher Form
nur das Wichtigste rueber bringen, naemlich: es ist moeglich Formeln zu machen, und das ziemlich einfach. Dieser Beitrag sollte dann auch unveraenderlich sein, so dass er nicht ewig lang wird.

Fuer alle, die das Grundprinzip verstanden haben, sollte dieser Einfuehrungsbeitrag natuerlich dann auf diesen hier verweisen. Hier kann man dann die meisten komplizierteren Sachen nachlesen.

Koennen wir das umsetzen? Ich erlaere mich natuerlich auch bereit dabei zu helfen.

Cheers
Patrick
ThePat ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige