Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 28.05.2007, 19:11   #15   Druckbare Version zeigen
Blinker  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 9
AW: Fällungstitration

Also ist die Lösung bei a) und b) übersättigt an Silber, das dann mit Cl bzw I reagiert und so lange ausfällt bis die Maximallöslichkeit an Silber in der Verbindung erreicht ist? Aber wie verhält sich das bei c)? Warum fällt AgI vor AgCl aus? Weil das Lp von (AgI=8*10-17)< Lp(AgCl=2*10-10) und somit das Lp von (AgI) schneller erreicht wird und desshalb das Silber früher mit I als mit Cl reagiert und sich so ausfällt?
Blinker ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige