Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 27.05.2007, 12:31   #11   Druckbare Version zeigen
Wayne Schlegel  
Mitglied
Beiträge: 10
AW: Reinigung von Altertumsfunden

Hallo.
Auch wenn die Antwort recht spät kommt hoffe ich, dass sie noch anderen hilft die hier rein gucken.

Also: CaCO3 + H2O + CO2 --> Ca2+ + 2HCO3-
EDTA ist H4edta und das Natriumsalz (das worums geht) Na2H2edta.
Ca2+ + Na2H2edta + 2H2O --> Caedta2- + 2Na+ + 2H3O+
Und genau in der Bildung von H3O+ besteht die Gefahr! Es macht es zu einer sauren Lsg. und greift das Fundstück an.

Hoffe das es geholfen hat.
Wayne Schlegel ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige