Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 27.05.2007, 11:44   #13   Druckbare Version zeigen
Dr.House Männlich
Mitglied
Beiträge: 203
AW: Hasendraht entflammen

Der Teller springt dir ...

naja, also es gibt diese einweg Grills ... die haben nen Drahtgitter über den Kohlen, das funktioniert ganz gut. kann man sich auch schön zurechtbiegen.

Alternativ, nimm statt nem Bunsenbrenner ne "heatgun" ... da kannste dann auch ne Blechdose nehemn etc. weil du ja nicht von unten befeuern musst.
find die Variante auch besser da sie schneller geht als mit dem Bunsenbrenner. Allein durch den Lufstrom den sie liefert glüht die Kohle schneller durch.

Naja, ansonsten kannste deinen Ahsendraht auch erstmal komplett abfackeln, sauber machen und dann weiterbenutzen ... (oder einen nicht verzinkten nehmen) ... wie gesagt, du machst ja eh nur die Kohle heiß, so schlimm is es dann auch ned ... aber mach das im Freien und ned im Innenraum ^^
Dr.House ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige