Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 26.05.2007, 13:39   #15   Druckbare Version zeigen
Jannes Männlich
Mitglied
Beiträge: 311
AW: Absorptionsmaximum

Interessante Diskussion!

Demnach wäre das Prinzip sowohl der Bestimmung der Komplementärfarbe (,das ich eh nie anerkannt habe s.o.), als auch des farbgebenden Minimums fälschlich und zu verwerfen, richtig?

Müsste man mal den Aufgabenstellern bei der IChO sagen, nicht wahr Daniel?

P.S. Warum verspüre ich das ständige Bedrüfnis in Argons buntem Text auf die blauen, unterstrichenen Wörter zu klicken?
(zu viele Hyperlinks in meinem Leben...)
__________________
"Wenn jemand eine Theorie akzeptiert,
führt er erbitterte Nachhutgefechte gegen die Tatsachen..."
- J.P. Sartre

Gruß, Jannes!

www.diskontinuum.de
Jannes ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige