Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 26.05.2007, 12:41   #13   Druckbare Version zeigen
ARGOSpp Männlich
Mitglied
Beiträge: 84
AW: Absorptionsmaximum

Lieber bm,

Entschuldigung lieber bm, aber Deine Bemerkung, -Verzeihung Deine Frage, ist schon ein Bißchen zu kurz geraten, ALS DASS ich dafür “ vertragliche“ Geheimnisse MEINER Kunden preisgeben werde!

Somit kann ich Dir nur zwei Lösungen Deines Problems anbieten:
Erstens, daß Du Dich selber befleißen mußt, oder aber, daß Dir ein Anderer “Deine spezifische Frage“ beantwortet, der sich bereits beflissen hat.
Verzeihung!

Deine Frage wäre doch eigentlich ein eigener Thread wert.

Viel Glück! ARGOS++

P.S.: Ich bin fast der Überzeugung, DASS ”Dahinter-Sehen“ etwas mehr wert sein könnte, als ”Dahinter-Stehen“.
.
__________________
Formulas, in its best sense, ARE ONLY Recipes for “A Picture”, —
If you DON’T catch “The Picture”, you are lost, - for ever! (A++)

There is ONLY one correct Formula for the “Hydrogen”: —
The Atom/Molecule ITSSELF! (Dr. R. Mory 1968)

Make it AS SIMPLE AS possible, — BUT NEVER SIMPLER! (A. Einstein)
ARGOSpp ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige