Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 23.05.2007, 09:58   #6   Druckbare Version zeigen
Auwi Männlich
Mitglied
Beiträge: 9.766
AW: Bestimmugn des Säuregehalts von joghurt durch Titration!

Alle Werte sind um den Faktor 10 zu groß, da ich irrtümlich von 1 mol/l ausgegangen bin. Das fängt schon bei der ersten Zeile an:
In 10 g Joghurt ist soviel Säure wie in 13,5 ml 0,1 m NaOH
In 10 g Joghurt sind also 1,35 mmol Milchsäure
In 1000 g Joghurt sind dann 135 mmol bzw 0,135 mol Milchsäure, was 12,15 g Milchsäure entspricht. usw
Es ist also:
w(Milchsäure in Joghurt) = 1,215 % (Massenanteil)
c(Milchsäure in Joghurt) = 0,135 mol/l (Stoffmengenkonzentration)
ß(Milchsäure in Joghurt) = 1,215 g/l (Massenkonzentration)
Auwi ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige