Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 22.05.2007, 17:20   #4   Druckbare Version zeigen
Auwi Männlich
Mitglied
Beiträge: 9.766
AW: Bestimmugn des Säuregehalts von joghurt durch Titration!

Dann kannst Du statt kg einfach im Ergebnis l schreiben !
Also c(Milchsäure)= 1,35 mol/l bzw 121,5 g/l
oder wenn Du es "modern" haben mußt:
w(Milchsäure in Joghurt) = 12,15 % (Massenanteil)
c(Milchsäure in Joghurt) = 1,35 mol/l (Stoffmengenkonzentration)
ß(Milchsäure in Joghurt) = 1,35 g/l (Massenkonzentration)

(Es gibt noch 6 weitere Gehaltsangaben:
Massenverhältnis,Volumenanteil,Volumenkonzentraton,Volumenverhältnis,Stoffmengenanteil,Stoffmengenverhältnis)

Und jetzt das große "SORRY", alle Werte sind um eine Dezimale zu groß, habe jetzt berst gesehen,daß die NaOH ja nur 0,1 mol/l hatte

Geändert von Auwi (22.05.2007 um 17:30 Uhr)
Auwi ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige