Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 21.05.2007, 20:40   #1   Druckbare Version zeigen
tini07 weiblich 
Mitglied
Themenerstellerin
Beiträge: 59
Frage Stöchiometrie

Hallöchen ich hab hier mal eine kleine Frage bzw. zwei....
bin mir nicht sicher ob mein Ergebnis stimmt...

Also ich hab 27,0 g Calciumcarbonat, diese sollen mit einer 33%igen Salzsäure gelöst werden. Welche Masse an 33%iger Salzsäure ist für die vollständige Umsetzung (äquimolare Menge) erforderlich?
Ich hab als Ergebnis 220,97 g Salsäure ist das korrekt?

Ich komme über den Dreisatz auf dieses Ergebnis: 72,92g-->x=0,657 mol 72,92 g/mol ist die Molmasse von HCL
110,983g --> 1 mol 11,983 g/mol ist die Molmasse von CaCl2

m = n * M = 0,657 mol 72,92 g/mol

und die zweite Frage lautet: Wieviel Gas in Liter entsteht dabei?

das hab ich folgendermaßen gerechnet: n= V/Vm Vm = 22,4 L/mol

V= n * Vm = 0,657 mol * 22,4 L/mol = 14,72 L
tini07 ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige