Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 18.05.2007, 20:53   #3   Druckbare Version zeigen
THOMA5 Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 24
AW: Verseifungszahl und mittlere molare masse

Die Aufgabe lautet:

Bei der Untersuchung von 1 g eines Öls wurden 42,4 ml der Salzsäure für die Titration der in der Reaktion nicht verbrauchten Kalilauge benötigt. Um welches Öl könte es sich handeln?

Butter 220-233
Rindertalg 190-200
Schweinefett 193-217
Sonnenblumenöl 180-195


Und dann sollen wir als weiterführende Aufgabe die mittlere molare Masse errechnen.

Es würde schon reichen, wenn ihr so eine Art Anleitung hättet, wie ich das in der Theorie machen muss.
THOMA5 ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige