Anzeige


Thema: calciumcarbid
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 17.05.2007, 19:20   #4   Druckbare Version zeigen
Tino71 Männlich
Moderator
Beiträge: 6.935
Blog-Einträge: 41
AW: calciumcarbid

Dein Gedankengang ist völlig richtig. Eigentlich sollte es ein Carbid Ca2C geben, mit einem edelgasanalogen C4--Ion. Ob es das allmählich mal gibt (also, ob das mal jemand ordentlich charakterisiert hat), weiß ich nicht - ich glaube nicht. Aber wenn man mal "eine Oktave tiefer" geht, dann findet man das analoge Ca2Si. Da gehts. Da gibts das nackte, ionische, nur durch Ca2+ koordinierte Si4-. Na also.
__________________
Vor dem Gesetz sind alle Katzen grau
Tino71 ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige