Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 14.05.2007, 16:15   #3   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
AW: Schweflige Säure

Für den nächsten Versuch...

Erst ohne Zusatz den Rauhbrand abdestillieren. Im zweiten Durchlauf für den Feinbrand etwas Kalk statt Natron zusetzen. Klappt wunderbar!
  Mit Zitat antworten
 


Anzeige