Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 12.05.2007, 17:22   #2   Druckbare Version zeigen
Lipkason Männlich
Mitglied
Beiträge: 18
AW: Dipolmolekül - unsymetrischer Aufbau?!

Hallo didiput,

Ich glaube, dass ist nicht pauschal zu beantworten...

Ein gewinkeltes Molekül sollte wohl immer polar sein, ein tetraedrisches Molekül kann sowohl symmetrisch und unpolar (CCL4) als auch assymetrisch und damit polar sein (CHCl3)

Es hängt natürlich stark von den Substituenten ab, ob und wie polar ein Molekül ist

Hoffe, ich konnte dir ein wenig helfen,
Gruß Marko
Lipkason ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige