Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 12.05.2007, 16:25   #1   Druckbare Version zeigen
ooAlbert  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 155
Trinkwasseranalyse ?

Hallo,

ich hab hier vom Wasserwerk eine Liste was genau im Trinkwasser drin ist, was aus meiner Wand kommt

http://www.rheinenergie.com/download/produkte/wasser/trinkwasser_rechtsrheinisch.pdf

Da ich damit nichts groß anfangen kann wollt ich gern wissen ob das Wasser sehr Kalkhaltig ist, so das man Wasserentkalker für Waschmaschienen etc. braucht. Außerdem wie die Qualität im sinne von Wassergenuß ist. Denn nach meinem rein subjektiven empfinden ist es geschmacklich nicht besonders, in bezug auf Kaffee etc. Würde es sich lohnen Mineralwasser zu nutzen anstatt das Leitungswasser?

Als vergleich hätt ich das hier:
http://www.drewag.de/media/pdf/de/wasserwerte_coschuetz_hosterwitz_tolkewitz.pdf

Da hab ich früher gewohnt und dieses Wasser bekommen, also einen mix aus den 3 Wasserwerken und das war meiner meinung nach hochwertiger...

Würd mich freuen wenn das jemand etwas erhellen könnte

mfg

mfg
ooAlbert ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige