Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 11.05.2007, 00:52   #1   Druckbare Version zeigen
Locke1981 Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 2
Unterschied zw. "Clarocarbon M" und "Atkivkohle" ?

Hallo,

hat irgendjemand eine Idee was der Unterschied zwischen "Clarocarbon M" und normaler "Aktivkohle reinst" sein könnte?

Bei der CCM steht als Beschreibung "Lebensmittelqualität - für die Behebung von Farbfehlern des Weines"

Bei der A-Kohle "reinst - für die Behebung von Farbfehlern bei Flüssigkeiten"

Tja, man sollte doch eigentlich meinen, wenn ich eine Lösung mit diesen beiden Kohlearten ausrühre, daß man zu den gleichen Ergebnissen kommt... denkste aber! Die Aktivkohle hatte null Wirkung, wohingegen die CCM ein voller Erfolg war.

Mich würde aber wie gesagt jetzt nur brennend interessieren, was der eigentlich Unterschied zwischen diesen beiden Arten ist, daß der Aufreinigungseffekt so eklatant differenziert.

Vielen Dank.
Locke1981 ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige