Anzeige


Thema: zeichnen
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 08.05.2007, 23:02   #6   Druckbare Version zeigen
cineolum Männlich
Mitglied
Beiträge: 380
AW: zeichnen

Zitat:
Zitat von Tellur Beitrag anzeigen
Was ein Ester ist weißt Du? Kondensation von Säure und Alkohol hier
(S) 2-Amino 5,5 diphenylhexansäure und Propan-1-ol

Das Säure-C-Atom hat die Nummer 1.


also heißt, dass dass ich 2 Produkte herausbekommen?
Nein eine Verbindung R1CO-O-R2

R1COOH war die Säure, R2-OH war der Alkohol

Man benennt die Verbindung auch so:

Propyl-2-amino-5,5-diphenylhexanoat. Ester werden nämlich von der IUPAC als Salze der Säuren bezeichnet


Zitat:
-al ist kein Alkohol, sondern ein Aldehyd. Da es als Suffix auftritt ist es Bestandteil der Stammverbindung. Damit ist automatisch festgelegt, dass das Aldehyd-C-Atom die Position 1 einnimt. Alle anderen Nummern richten sich danach.



kann ich da auch sicher gehen, dass das bei anderen bsp auch so ist, oder ist das ein spezialfall?
Ja. Da das Aldehyd-C-Atom bei der Endung -al immer mit zur Kette gehört, kann es nur die Position 1 haben. Bei "-dial" würde das 2. Aldehyd-C-Atom am anderen Ende der Kette liegen.
Außerdem ist es immer so, dass die funktionelle Gruppe mit der höchsten Priorität (hier Aldehyd) zum Stammsystem gehört und damit immer die Nummerierung festlegt. So ist das substitutive Nomenklatursystem aufgebaut. Wenn keine Nummer dasteht ist es beim Stammsystem die 1.

Genau so ist es auch bei -säure.

Geändert von cineolum (08.05.2007 um 23:14 Uhr)
cineolum ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige