Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 06.05.2007, 22:06   #3   Druckbare Version zeigen
Bigge weiblich 
Mitglied
Themenerstellerin
Beiträge: 290
Daumen hoch AW: Hochvakuum für XPS

Hallo Ricinus!

Vielen Dank für deine Antwort! Hab mir den verlinkten Thread mal angeschaut und das aus dem Buch mal gelesen - klingt irgendwie kompliziert...
Ich glaub in diesem Fall wär für mich wohl das Ionisationsmanometer eher relevant. Hab das mal bei Wiki nachgeschlagen, also falls der Assi morgen fragen sollte, kann ich ihm in etwa was dazu erzählen.

LG + schönen Abend noch - Bigge
__________________
Alkohol ist keine Lösung! - Nein, reines Destillat!
Bigge ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige